Link zur Startseite

Zivilschutzalarm

Im Anlassfall wird die Bevölkerung gewarnt und Einsatzkräfte werden alarmiert. Die Warnung erfolgt über Sirenensignale und Medien. Merken Sie sich die Zivilschutzsignale und setzen Sie Bedarf die entsprechenden Handlungen.

Sirenensignale

  • Sirenenprobe: jeden Samstag 12 Uhr - 15 Sekunden
  • Feueralarm: 3 x 15 Sekunden, dazwischen 7 Sekunden Pause


Zivilschutzsignale

  • Warnung: Gleichbleibender Dauerton von drei Minuten: herannahende Gefahr, Aufforderung zum Einschalten des Rundfunks zur Entgegennahme von Gefahrenmeldungen.

  • Alarm: Auf- und abschwellender Heulton von mindestens einer Minute: unmittelbare Gefahr, unverzüglich Ergreifen von geeigneten Schutzmaßnahmen (durch Eigeninitiative oder aufgrund von Rundfunkmeldungen bzw. Lautsprecherdurchsagen)

  • Entwarnung: Gleichbleibender Dauerton von einer Minute: Ende der Gefahr