Link zur Startseite

Vor einem Hochwasser

In der Hochwasservorsorge werden vier Vorsorge-Arten unterschieden:

Bei der Informationsvorsorge hole ich alle notwendigen Informationen ein, um über meine eigene Gefährdungslage Bescheid zu wissen.

Bei der Bauvorsorge treffe ich bauliche Maßnahmen und passe meine Nutzung an, um Schäden an den Außenanlagen, meinem Gebäude oder meinem Intenvar zu vermeiden. 

Bei der Verhaltensvorsorge entwickle ich im Vorfeld einen genauen Plan was im Falle eines Hochwassers zu tun ist und auf was ich achten muss.

Bei der Risikovorsorge stelle ich sicher, dass im Falle eines Ereignisses meine finanziellen Schäden durch eine Versicherung oder Eigenmittel abgedeckt sind.