Link zur Startseite

Finanzielle Unterstützung im Katastrophenfall

In der Steiermark bestehen folgende Möglichkeiten, wie Katastrophengeschädigte finanzielle Unterstützung erhalten können:

  • Steiermärkischer Katastrophenfond
    Der Katastrophenfonds wurde eingerichtet, um nach Naturkatastrophen rasch finanzielle Hilfe leisten zu können. Sind bei Ihnen Unwetterschäden von über €1.000 aufgetreten können Sie mittels Privatschadensausweis Hilfeleistung beantragen.

  • Private Versicherungen
    Die Eigenheim- und Haushaltversicherung beinhaltet zumeist eine Katastrophenhilfe-Grunddeckung. Teil- und Vollkasko-Autoversicherungen beinhalten in der Regel eine Versicherung gegen Hochwasser. Denken Sie daran: Je besser Sie die entstandenen Schäden dokumentieren - am besten mittels Fotos, desto besser und einfacher kann der Schaden von Ihrer Versicherung abgewickelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Rubrik "Risikovorsorge".

  • Sonstige Beihilfen & Vergünstigungen
    Auf Externe Verknüpfung HELP.gv.at finden Sie weiterführende Informationen über sonstige Beihilfen, Vergünstigungen und steuerliche Erleichterungen.